Home News Firma Projekte offene Stellen Kontakt Sitemap
 
   
   
   
   
   
   
  fertige Projekte
  -Brandstrasse Uster
  - zurück zu Projekte
   
   
  Totalunternehmer
Wohnüberbauung Brandstrasse Uster

In Fussdistanz zum Bahnhof Uster an der Brandstrasse entstanden im Jahr 2009 grosszügige, helle und modern konzipierte, familienfreundliche Mietwohnungen. An dieser aussergewöhnlichen Lage sind von 2.5-Zimmer-Single-Wohnungen bis zu 5.5-Zimmer-Attika-Topwohnungen realisiert worden.

Kontrollierte Wohnungslüftungsanlage:

In den Technikräumen im Untergeschoss wurde pro Haus ein zentrales Lüftungsgerät, welches mit einem doppelten Plattenwärmetauscher ausgerüstet ist, installiert. Ausserdem wird die Aussenluft in einem unterirdisch verlegtem Erdregister angesaugt. Die Luftverteilung zu den Wohnungen erfolgt über Kanal- und Rohrnetze, welche mit Konstant-Volumenstromregler ausgerüstet sind. Dies garantiert eine optimale, für die grösse der Wohnungen berechnete, Luftmenge.

Lüftungsanlage Kellerräume:

In den Kellerräumen wurden einfache Abluftanlagen installiert. Die Luft wird über ein Rohrnetz an der Kellerdecke aus den Räumen gesogen. Die Fortluft wird durch eine Brandschutzklappe in die Unterniveaugarage geblasen.

Abluftanlage Garage:

Die Abluftanlage der Unterniveaugarage ist mit einem Dachventilator, der die belastete Luft über ein an der Decke der Garage montiertes Kanal- und Rohrnetz ansaugt und ins freie bläst, ausgerüstet. Für die Steuerung dieser Anlage, ist eine CO/NO-Gaswarnanlage installiert, welche die Luftqualität misst und dem entsprechend die Anlage steuert.

Bilder:


  (c) 2014 SAN Anlagenbau GmbH :: In der Au 7 :: 8406 Winterthur